Mehr als eine Schachtel mit Produkten
Mehr als eine Schachtel mit Produkten
Um die SPECIAL CARE BOX zu einem inklusiven und nachhaltigen Produkt zu entwickeln, das den Nutzern über die Qualität hinaus einen Mehrwert bringt, war eine anwenderfreundliche Konstruktion der Box notwendig.

Veröffentlicht: 17. Oktober 2023

Autor: SPECIAL CARE TEAM

Die Inspiration, eine Box für Pflegeprodukte zu kreieren, basiert auf dem Qualitätsanspruch einer pflegenden Mutter, der Geschäftsführerin der SPECIAL CARE GesmbR Sonja Pichler. Sie wollte eine ortsunabhängige und bestmögliche Versorgung für ihre behinderte Tochter und bastelte sich dazu eine Box aus Karton. Damit konnte sie alle Pflegenden im Umfeld ihrer Tochter mit qualitativ hochwertigen Produkten ausstatten und erreichte so, dass sich ihre Tochter überall frisch und wohlfühlte.

Eine Box als Zeichen der Inklusion

Heute, nach mehreren Monaten der Entwicklung der Box und den Erfahrungswerten von professionellen Pflegern steht die SPECIAL CARE BOX jedem zur Verfügung, dem die Pflege wichtig ist.

«Die Erfahrungen aus mehreren Monaten Entwicklung haben uns gezeigt, dass die Benutzung der Box auch für behinderte Menschen möglich sein muss. Ansonsten wäre der Begriff ‹inklusives Produkt› wohl falsch.»
Sonja Pichler, GF SPECIAL CARE GesmbR

Die Testphase hat uns auch die Wichtigkeit der Box aufgezeigt. Dabei steht einerseits die nachhaltige Verwendung, aber auch die einfache Bedienbarkeit im Fokus.

Eine Hand muss reichen

Die neue Konstruktion der SPECIAL CARE BOX ermöglicht die Nutzung mit nur einer Hand. Beim Test konnten selbst Menschen mit spastischen Einschränkungen die Box öffnen, Produkte entnehmen und diese nach dem Zurücklegen wieder einfach verschließen. Auch Pfleger konnten schnell und vor allem praktisch ihre Klienten versorgen – und das auch mobil!

© Bilder: Adobe Stock

Kontakt:
Peter Pichler (für den Inhalt verantwortlich), peter@specialcarebox.com
SPECIAL CARE Austria GesmbR, mail@specialcarebox.com

© 2023 SPECIAL CARE Austria GesmbR. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright und Haftungserklärung: Alle Rechte, insbesondere das Recht der Vervielfältigung und Verbreitung sowie der Übersetzung, vorbehalten. Kein Teil der hier präsentierten Inhalte darf in irgendeiner Form ohne Genehmigung von SPECIAL CARE Austria GesmbR reproduziert oder unter Verwendung elektronischer Systeme verändert und vervielfältigt werden. Die Informationen und Inhalte wurden sorgfältig zusammengestellt und dienen der unverbindlichen, allgemeinen Information. SPECIAL CARE Austria GesmbR übernimmt für die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der enthaltenen Daten keine Haftung. Eine Haftung für unmittelbare oder mittelbare Schäden, welche durch die Nutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, ist ausgeschlossen. Auch können für die Qualität von Informationen auf Homepages, auf welche verwiesen wird, keinerlei Garantien übernommen werden. Genderhinweis: Bei allen Bezeichnungen, die auf Personen bezogen sind, meint die gewählte Formulierung immer alle Geschlechter.

Zu Risiken und Nebenwirkungen unserer Produkte und Angebote lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

  • News

    Um die SPECIAL CARE BOX zu einem inklusiven und nachhaltigen Produkt zu entwickeln, das den Nutzern über die Qualität hinaus einen Mehrwert bringt, war eine anwenderfreundliche Konstruktion der Box notwendig.

  • News

    Mit der SPECIAL CARE BOX findest Du das perfekte Produkt für die einfache und mobile Versorgung bei der Pflege und Inkontinenz. Qualität ist dabei ebenso wichtig wie Nachhaltigkeit, dafür steht Sonja Pichler als pflegende Mutter und Geschäftsführerin der SPECIAL CARE BOX.

BLEIB AM LAUFENDEN

Newsletter

Der Newsletter ist jederzeit ohne Angaben von Gründen abzubestellen.